Assistenzarzt für Innere Medizin und ggf. Spezialisierung Angiologie oder Gastroenterologie

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Hessen
Angebotsnummer: 1612-002

 
Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Erwerb des Facharztes für Allgemeinmedizin im Verbund möglich
  • Basisweiterbildung Innere Medizin (Common Trunk): voll
  • Facharzt für Innere Medizin: voll
  • Facharzt für Innere Medizin und Angiologie: voll
  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie: 24 Monate
  • Zusatzbezeichnung Geriatrie: voll
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin: 12 Monate
  • strukturiertes Weiterbildungscurriculum mit festgelegten Rotationen
  • breites Spektrum an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förderung der Fort- und Weiterbildungen durch Freistellungen

 
Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt für Innere Medizin und ggf. Spezialisierung Angiologie oder Gastroenterologie in der Abteilung für Innere Medizin eines Akutkrankenhauses der Grund- und Regelversorgung
  • akademisches Lehrkrankenhaus
  • Notarztstandort
  • fundierte Weiterbildung in der Diagnostik, der Therapie und der Nachsorge von internistischen Krankheitsbildern durch die Schwerpunkte der Abteilung in der Angiologie, der Gastroenterologie, der Kardiologie, der Pneumologie und der Diabetologie
  • Einsätze auf der Normalstation und der Intensivstation sowie in der Notaufnahme und in der Funktionsdiagnostik
  • strukturierte Ausbildung in den Untersuchungsverfahren der Inneren Medizin
  • Leistungsspektrum: Behandlung von Durchblutungsstörungen, Entfernung von Polypen, Therapien von Magengeschwüren, Entfernung von Tumoren, Implantationen von Schrittmachern, Durchführung von invasiven und nicht invasiven Beatmungen, Behandlung von Diabetes etc.
  • umfassende Ausbildung in dem gesamten Behandlungsspektrum der internistischen Krankheitsbilder durch die engen Kooperationen mit den anderen Kliniken des Akutkrankenhauses und den niedergelassenen Ärzten
  • gute Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Entlastung von Ihrer Arbeit durch Assistenten und Blutentnahmedienste
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA zzgl. einer Leistungsvergütung
  • Möglichkeit der Nebentätigkeit als Notarzt

 
Zum Arbeitsort:

  • Stadt mit etwa 15.000 Einwohnern
  • gute Verkehrsanbindung an Heidelberg

 
Voraussetzungen:

  • deutsche Approbation
  • gute Deutschkenntnisse

Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann bewerben Sie sich kostenfrei und unverbindlich:

Hier jetzt bewerben >>>

Alternativ können Sie uns auch unter der Telefonnummer +49 (0)6221 321 82 70 erreichen. Wir sind von Montag bis Donnerstag von 8.00 – 17.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 – 15.00 Uhr für Sie da.

Suchen Sie doch eher etwas Anderes? Kein Problem! Da wir aufgrund unseres großen Kliniknetzwerkes über ein breites Angebot an offenen Stellen verfügen, finden wir bestimmt die zu Ihren individuellen Wünschen passende Anstellung.

Bewerbungen sind uns von allen Geschlechtern, Ethnien und Religionen willkommen!

Wir sind eine Ärztevermittlung von Ärzten für Ärzte. Der Vermittlungsservice ist für Sie kostenlos.