Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesie bei Kiel

Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Schleswig-Holstein
Angebotsnummer: 1802-176

 
Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesie: 48 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin: 24 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin: 6 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie: 12 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Palliativmedizin: 12 Monate (voll)
  • Strukturiertes Weiterbildungscurriculum
  • Notarztausbildung
  • Regelmäßige interne Fortbildungen, z.B. Sonographiekurse

 
Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesie in der Abteilung für Anästhesie und Schmerztherapie einer Akutklinik der Schwerpunktversorgung
  • Leistungsspektrum: Anästhesiologische Betreuung der Fachabteilungen der Klinik und Durchführung der gängigen Narkose- und (Regional-)Anästhesieverfahren sowie Schmerztherapie nach dem Eingriff
  • Leitung der interdisziplinären Intensivstation
  • Akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität
  • Angenehme Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA

 
Zum Arbeitsort:

  • Stadt mit rund 25.000 Einwohnern
  • Gute Verkehrsanbindung an Kiel

 
Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Teilnahme am Bereitschafts- und Notarztdienst

Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann bewerben Sie sich kostenfrei und unverbindlich:

Hier jetzt bewerben >>>

Alternativ können Sie uns auch unter der Telefonnummer +49 (0)6221 321 82 70 erreichen. Wir sind von Montag bis Donnerstag von 8.00 – 17.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 – 15.00 Uhr für Sie da.

Suchen Sie doch eher etwas Anderes? Kein Problem! Da wir aufgrund unseres großen Kliniknetzwerkes über ein breites Angebot an offenen Stellen verfügen, finden wir bestimmt die zu Ihren individuellen Wünschen passende Anstellung.

Bewerbungen sind uns von allen Geschlechtern, Ethnien und Religionen willkommen!

Wir sind eine Ärztevermittlung von Ärzten für Ärzte. Der Vermittlungsservice ist für Sie kostenlos.