Assistenzarzt (m/w) für Anästhesie | Lehrkrankenhaus | Volle WBE | Großraum Essen

Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Angebotsnummer: 1802-091

 
Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Facharzt (m/w) für Anästhesie: 48 Monate (voll)
  • 12 Monate Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung Anästhesiologische Intensivmedizin: 24 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin: 6 Monate (voll)
  • Finanzielle Förderung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen durch den Arbeitgeber

 
Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w) für Anästhesie in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin einer Akutklinik
  • Breit gefächertes Spektrum der klinischen Anästhesiologie, welche viele verschiedene operative Bereiche betreut, z.B. Geburtshilfe, Thoraxchirurgie etc.)
  • Akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität
  • Moderne apparative Ausstattung, z.B. Sonographie inkl. TEE
  • Die Klinik verfügt über eine Prämedikationsambulanz und ein NEF
  • Angenehme Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Moderne apparative Ausstattung, z.B. Sonographie inkl. TEE
  • Die Klinik verfügt über eine Prämedikationsambulanz und ein NEF
  • Umfassende Einarbeitung
  • Moderne apparative Ausstattung
  • Vergütung nach TV-Ärzte/AVR zzgl. Sozialleistungen

 
Zum Arbeitsort:

  • Lebhafte Großstadt mit rund 500.000 Einwohnern
  • Gute Verkehrsanbindung an Essen

 
Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse

Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann bewerben Sie sich kostenfrei und unverbindlich:

Hier jetzt bewerben >>>

Alternativ können Sie uns auch unter der Telefonnummer +49 (0)6221 321 82 70 erreichen. Wir sind von Montag bis Donnerstag von 8.00 – 17.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 – 15.00 Uhr für Sie da.

Suchen Sie doch eher etwas Anderes? Kein Problem! Da wir aufgrund unseres großen Kliniknetzwerkes über ein breites Angebot an offenen Stellen verfügen, finden wir bestimmt die zu Ihren individuellen Wünschen passende Anstellung.

Wir sind eine Ärztevermittlung von Ärzten für Ärzte. Der Vermittlungsservice ist für Sie kostenlos.