Assistenzarzt (m/w) für Viszeralchirurgie und ggf. Koloproktologie | Volle WBE | Schwerpunktversorger und Lehrkrankenhaus | Großraum Münster

Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Angebotsnummer: 1712-002

 
Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Basisweiterbildung Chirurgie (Common Trunk): 24 Monate (voll)
  • Facharzt (m/w) für Viszeralchirurgie: 48 Monate (voll)
  • Facharzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie: 48 Monate (voll)
  • Facharzt (m/w) für Plastische und Ästhetische Chirurgie: 48 Monate (voll)
  • Weiterbildungsermächtigung für Spezielle Viszeralchirurgie: 24 Monate
  • Weiterbildungsermächtigung für Spezielle Orthopädische Chirurgie: 36 Monate (voll)
  • Weiterbildungsermächtigung für Spezielle Unfallchirurgie: 24 Monate
  • Zusatzbezeichnung Proktologie: 12 Monate
  • Zusatzbezeichnung Handchirurgie: 36 Monate (voll)
  • Breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Strukturiertes Weiterbildungscurriculum
  • Übernahme der Kosten bei Erwerb der Fachkunde Rettungsmedizin und Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, sowie Röntgendiagnostik
  • Umfassende Weiterbildung durch die fächerübergreifende Zusammenarbeit mit den Kliniken des Hauses, sowie eine gut strukturierte Rotationsmöglichkeit innerhalb des Hauses

 
Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w) für Viszeralchirurgie in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie eines Akutkrankenhauses der Schwerpunktversorgung
  • Leistungsspektrum: Chirurgie endokriner Organe, minimal-invasive Chirurgie, Thorax-, Weichteil-, Gefäßchirurgie, Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie; besonders hervorzuheben ist die Koloproktologie, sowie Anwendung des SILS Verfahrens
  • Gute etablierte Kooperation mit anderen tumorbehandelnden Fachbereichen (Radiologie, Nuklearmedizin)
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Beckenbodenzentrum innerhalb der Klinik
  • Vergütung nach TV-Ärzte/AVR zzgl. Altersversorgung
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche

 
Zum Arbeitsort:

  • Stadt mit rund 40.000 Einwohnern
  • Gute Verkehrsanbindung an die Metropolen des Ruhrgebiets (Duisburg, Essen, Dortmund u.v.m.)

 
Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse

Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann bewerben Sie sich kostenfrei und unverbindlich:

Hier jetzt bewerben >>>

Alternativ können Sie uns auch unter der Telefonnummer +49 (0)6221 321 82 70 erreichen. Wir sind von Montag bis Donnerstag von 8.00 – 17.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 – 15.00 Uhr für Sie da.

Suchen Sie doch eher etwas Anderes? Kein Problem! Da wir aufgrund unseres großen Kliniknetzwerkes über ein breites Angebot an offenen Stellen verfügen, finden wir bestimmt die zu Ihren individuellen Wünschen passende Anstellung.

Wir sind eine Ärztevermittlung von Ärzten für Ärzte. Der Vermittlungsservice ist für Sie kostenlos.